Zwei RAW-Optionen wurden unter [ Videodateityp ] im Videoaufzeichnungsmenü ( Videodateitypen ) hinzugefügt.

Möglichkeit

Beschreibung

YCbCr/Bayer

[ N-RAW 12-Bit (NEV) ]

Diese Option setzt voraus, dass das Filmmaterial später einer RAW-Verarbeitung und -Bearbeitung auf einem leistungsstarken Computer unterzogen wird.

  • Video wird im NEV-Format aufgezeichnet.

  • Die Kamera zeichnet gleichzeitig ein H.264-8-Bit-MP4-Video (Proxy-Video) mit einer Bildgröße von 1920 × 1080 zur Wiedergabe auf der Kamera auf.

  • Sie haben die Wahl zwischen zwei Tonmodi: [ SDR ] und [ N-Log ].

  • Die Qualität kann mit [ Videoqualität (N-RAW) ] im Videoaufnahmemenü eingestellt werden.

  • Audio wird im linearen PCM-Format aufgezeichnet.

Bayer

[ ProRes RAW HQ 12-Bit (MOV) ]

Diese Option setzt voraus, dass das Filmmaterial später einer RAW-Verarbeitung und -Bearbeitung auf einem leistungsstarken Computer unterzogen wird.

  • Videos werden im MOV-Format aufgenommen.

  • Die Kamera zeichnet gleichzeitig ein H.264-8-Bit-MP4-Video (Proxy-Video) mit einer Bildgröße von 1920 × 1080 zur Wiedergabe auf der Kamera auf.

  • Sie haben die Wahl zwischen zwei Tonmodi: [ SDR ] und [ N-Log ].

  • Audio wird im linearen PCM-Format aufgezeichnet.

Bayer

  • Die Elemente [ RAW-Video hochladen als ] wurden den Untermenüs [ Optionen ] für [ Mit Computer verbinden ] ( Mit Computer verbinden ) und [ Mit FTP-Server verbinden ] ( Mit FTP-Server verbinden ) im Netzwerkmenü hinzugefügt. Sie können RAW-Videos sowohl als Dateien im RAW- als auch im MP4-Format oder nur als Dateien im MP4-Format auf Computer oder FTP-Server hochladen.

  • ISO-Empfindlichkeiten von Hi 0,3 bis Hi 2,0 sind bei RAW-Videos nicht verfügbar.

  • Die Auswahl von [ N-Log ] für [ Tonmodus ] begrenzt die minimale ISO-Empfindlichkeit.

    • Der niedrigste verfügbare Wert für das Element [ ISO-Empfindlichkeitseinstellungen ] > [ Maximale Empfindlichkeit ] im Videoaufnahmemenü ist ISO 1600.

    • Der niedrigste verfügbare Wert für das Element [ ISO-Empfindlichkeitseinstellungen ] > [ ISO-Empfindlichkeit (Modus M) ] im Videoaufnahmemenü ist ISO 800.

  • [ Active D-Lighting ], [ High ISO NR ], [ Beugungskompensation ] und [ Electronic VR ] sind im Videoaufnahmemenü nicht verfügbar.

  • RAW-Videos können nicht auf der Kamera bearbeitet werden.

  • Unabhängig von der für [ HDMI ] > [ Ausgabeauflösung ] ausgewählten Option beträgt die maximale Ausgabeauflösung 1920×1080.

Optionen für RAW-Videobildgröße und -rate

Folgende Optionen sind verfügbar, wenn [ N-RAW 12-Bit (NEV) ] oder [ ProRes RAW HQ 12-Bit (MOV) ] ausgewählt ist:

Möglichkeit

Videodateityp

N-RAW 12-Bit

ProRes RAW HQ 12-Bit

[ [FX] 8256×4644; 60p ]

4

[ [FX] 8256×4644; 50p ]

4

[ [FX] 8256×4644; 30p ]

4

[ [FX] 8256×4644; 25p ]

4

[ [FX] 8256×4644; 24p ]

4

[ [FX] 4128×2322; 120p ]

4

[ [FX] 4128×2322; 100p ]

4

[ [FX] 4128×2322; 60p ]

4

4

[ [FX] 4128×2322; 50p ]

4

4

[ [FX] 4128×2322; 30p ]

4

4

[ [FX] 4128×2322; 25p ]

4

4

[ [FX] 4128×2322; 24p ]

4

4

[ [DX] 5392×3032; 60p ]

4

[ [DX] 5392×3032; 50p ]

4

[ [DX] 5392×3032; 30p ]

4

4

[ [DX] 5392×3032; 25p ]

4

4

[ [DX] 5392×3032; 24p ]

4

4

[ [2,3×] 3840×2160; 120p ]

4

[ [2,3×] 3840×2160; 100p ]

4

[ [2,3×] 3840×2160; 60p ]

4

[ [2,3×] 3840×2160; 50p ]

4

  • Unabhängig von der gewählten Einstellung für [ Bildbereich ] > [ Bildbereich wählen ] im Videoaufnahmemenü werden „FX“-Optionen unter Verwendung des [ FX ]-Bildbereichs und „DX“-Optionen unter Verwendung des [ DX ]-Bildbereichs aufgezeichnet. Die Auswahl einer „2,3ד-Option erhöht die scheinbare Brennweite im Vergleich zum FX-Format um etwa das 2,3-fache.

  • Das DX-basierte Videoformat wird automatisch ausgewählt, wenn ein DX-Objektiv angebracht wird. „FX“-Optionen können nicht ausgewählt werden.

Bitrate

Die Bitrate für NEV-Videos und die durchschnittliche Bitrate für MP4-Videos, die mit [ N-RAW 12-Bit (NEV) ] als Videodateityp ausgewählt wurden, sind unten aufgeführt.

  • ProRes RAW HQ 12-Bit-Datenspezifikationen sind auf der Apple-Website verfügbar.

„Videoqualität (N-RAW)“ im Videoaufnahmemenü: „Hohe Qualität“

Möglichkeit

NEV

MP4

[ [FX] 8256×4644; 60p ]

Ca. 5780 Mbit/s

Ca. 56 Mbit/s

[ [FX] 8256×4644; 50p ]

Ca. 4810 Mbit/s

[ [FX] 8256×4644; 30p ]

Ca. 2890 Mbit/s

[ [FX] 8256×4644; 25p ]

Ca. 2410 Mbit/s

[ [FX] 8256×4644; 24p ]

Ca. 2310 Mbit/s

[ [FX] 4128×2322; 120p ]

Ca. 3480 Mbit/s

Ca. 120 Mbit/s

[ [FX] 4128×2322; 100p ]

Ca. 2900 Mbit/s

[ [FX] 4128×2322; 60p ]

Ca. 1740 Mbit/s

Ca. 56 Mbit/s

[ [FX] 4128×2322; 50p ]

Ca. 1450 Mbit/s

[ [FX] 4128×2322; 30p ]

Ca. 870 Mbit/s

Ca. 28 Mbit/s

[ [FX] 4128×2322; 25p ]

Ca. 730 Mbit/s

[ [FX] 4128×2322; 24p ]

Ca. 700 Mbit/s

[ [DX] 5392×3032; 60p ]

Ca. 2960 Mbit/s

Ca. 56 Mbit/s

[ [DX] 5392×3032; 50p ]

Ca. 2470 Mbit/s

[ [DX] 5392×3032; 30p ]

Ca. 1480 Mbit/s

Ca. 28 Mbit/s

[ [DX] 5392×3032; 25p ]

Ca. 1240 Mbit/s

[ [DX] 5392×3032; 24p ]

Ca. 1190 Mbit/s

[ [2,3×] 3840×2160; 120p ]

Ca. 3020 Mbit/s

Ca. 120 Mbit/s

[ [2,3×] 3840×2160; 100p ]

Ca. 2510 Mbit/s

„Videoqualität (N-RAW)“ im Videoaufnahmemenü: „Normal“

Möglichkeit

NEV

MP4

[ [FX] 8256×4644; 60p ]

Ca. 3470 Mbit/s

Ca. 56 Mbit/s

[ [FX] 8256×4644; 50p ]

Ca. 2890 Mbit/s

[ [FX] 8256×4644; 30p ]

Ca. 1740 Mbit/s

[ [FX] 8256×4644; 25p ]

Ca. 1450 Mbit/s

[ [FX] 8256×4644; 24p ]

Ca. 1390 Mbit/s

[ [FX] 4128×2322; 120p ]

Ca. 1750 Mbit/s

Ca. 120 Mbit/s

[ [FX] 4128×2322; 100p ]

Ca. 1460 Mbit/s

[ [FX] 4128×2322; 60p ]

Ca. 880 Mbit/s

Ca. 56 Mbit/s

[ [FX] 4128×2322; 50p ]

Ca. 730 Mbit/s

[ [FX] 4128×2322; 30p ]

Ca. 440 Mbit/s

Ca. 28 Mbit/s

[ [FX] 4128×2322; 25p ]

Ca. 370 Mbit/s

[ [FX] 4128×2322; 24p ]

Ca. 350 Mbit/s

[ [DX] 5392×3032; 60p ]

Ca. 1490 Mbit/s

Ca. 56 Mbit/s

[ [DX] 5392×3032; 50p ]

Ca. 1240 Mbit/s

[ [DX] 5392×3032; 30p ]

Ca. 750 Mbit/s

Ca. 28 Mbit/s

[ [DX] 5392×3032; 25p ]

Ca. 620 Mbit/s

[ [DX] 5392×3032; 24p ]

Ca. 600 Mbit/s

[ [2,3×] 3840×2160; 120p ]

Ca. 1510 Mbit/s

Ca. 120 Mbit/s

[ [2,3×] 3840×2160; 100p ]

Ca. 1260 Mbit/s