Für das Speichern der Brennweite und der Lichtstärke von Objektiven ohne CPU. Dies ermöglicht das Benutzen mit Funktionen, die normalerweise Objektiven mit CPU vorbehalten sind.