Beachten Sie beim Aufnehmen von Videos folgende Punkte:

  • Jedes Video kann bis zu 125 Minuten lang sein.

  • Jedes auf einer Karte mit einer Kapazität von 32 GB oder weniger aufgezeichnete Video wird in maximal 8 Dateien gespeichert. Jede dieser Dateien ist maximal 4 GB groß. Die Anzahl der Dateien und die Länge jeder Datei hängt von den für [ Bildgröße/Bildrate ] ausgewählten Optionen ab.

  • Wenn [ProRes 422 HQ 10-bit (MOV)] für [Video - Dateityp] ausgewählt ist in dem Video - Aufzeichnungsmenü und die Speicherkarte mit einer Kapazität von 32 GB oder weniger hat, wird die Aufnahme automatisch beendet , wenn die Datei von 4 GB in der Größe . Videos werden nicht über mehrere Dateien hinweg aufgezeichnet.

  • Je nach Schreibgeschwindigkeit der Speicherkarte kann die Aufnahme enden, bevor die maximale Länge erreicht ist.

  • Ein 0 - Symbol ( Die 0 Icon ) zeigt an, dass Videos nicht aufgezeichnet werden.

  • [ Spotmessung ] ist während der Videoaufnahme nicht verfügbar.

  • Blitzlicht ( Verwenden eines On-Camera-Blitzes ) kann nicht verwendet werden.

Videoaufnahme: Aufnahmemodus

Die während des Filmens einstellbaren Belichtungseinstellungen variieren je nach Aufnahmemodus:

Modus

Öffnung

Verschlusszeit

ISO-Empfindlichkeit2

P , S 1

3

EIN

4

3

m

4

4

44

  1. Die Belichtungssteuerung im Modus S ist dieselbe wie im Modus P.

  2. Die maximale ISO-Empfindlichkeit für Videos, die mit [ ON ] aufgenommen wurden, die für [ Electronic VR ] im Videoaufnahmemenü ausgewählt wurden, beträgt ISO 25600.

  3. Die obere Grenze für die ISO-Empfindlichkeit kann mit dem Menüpunkt [ ISO-Empfindlichkeitseinstellungen ] > [ Maximale Empfindlichkeit ] im Videoaufnahmemenü ausgewählt werden.

  4. Wenn [ EIN ] für [ ISO-Empfindlichkeitseinstellungen ] > [ Automatische ISO-Steuerung (Modus M) ] im Videoaufnahmemenü ausgewählt ist, kann die obere Grenze für die ISO-Empfindlichkeit mit [ Maximale Empfindlichkeit ] ausgewählt werden.

Anpassen des Weißabgleichs während der Videoaufnahme

Der Weißabgleich kann während der Videoaufnahme angepasst werden, indem Sie die U Taste gedrückt halten und ein Einstellrad drehen.

Verwenden einer festen Verschlusszeit

Im Modus M, kann die Verschlusszeit zwischen 1/25 s und 1/32000 s (die langsamste Verschlußgeschwindigkeit vorhanden , variiert mit der Bildrate) auf Werte festgelegt werden.

Drahtlose Fernbedienungen und Fernbedienungskabel

Wenn [ Videos aufnehmen ] für die benutzerdefinierte Einstellung g2 [ Benutzerdefiniert ] > [ Auslöser ] ausgewählt ist, können die Auslöser auf optionalen drahtlosen Fernbedienungen und Fernbedienungskabeln halb heruntergedrückt werden, um zu fokussieren, oder ganz heruntergedrückt werden, um zu starten und Videoaufzeichnung beenden.

Verwenden eines externen Mikrofons

Mikrofone von Drittanbietern mit 3,5-mm-Miniklinkensteckern können verwendet werden, um Audio für Videos aufzunehmen.

  • Verwenden Sie [ Mic Jack Plug-in Power ] im Videoaufnahmemenü, um auszuwählen, ob das externe Mikrofon von der Kamera mit Strom versorgt wird ( Mic Jack Plug-in Power ).