Wählen Sie [ ON ], um den Low-Cut-Filter zu aktivieren und Geräusche zu reduzieren, die durch Wind, der über das eingebaute Mikrofon bläst, erzeugt werden. Beachten Sie, dass auch andere Sounds betroffen sein können.

Die Auswahl von [ EIN ] für [ Windgeräuschunterdrückung ] hat keine Auswirkung auf optionale Stereomikrofone. Die Windgeräuschunterdrückung für optionale Stereomikrofone, die diese Funktion unterstützen, kann über die Mikrofonsteuerung aktiviert oder deaktiviert werden.