Pixel-Mapping überprüft und optimiert den Bildsensor der Kamera. Wenn Sie unerwartete helle Flecken in Bildern bemerken, die mit der Kamera aufgenommen wurden, führen Sie die Pixelzuordnung wie unten beschrieben durch.

  • Pixel-Mapping ist nur verfügbar, wenn ein Z-Mount-Objektiv oder ein optionaler FTZ II/FTZ-Mount-Adapter angebracht ist.

  • Um einen unerwarteten Stromausfall zu vermeiden, verwenden Sie einen vollständig aufgeladenen Akku, das mitgelieferte Ladenetzteil oder ein optionales Netzgerät mit Netzanschluss.

  • Um die Pixelzuordnung zu starten, wählen Sie [ Start ]. Während des Vorgangs wird eine Meldung angezeigt.

Vorsichtsmaßnahmen: Pixel-Mapping
  • Versuchen Sie nicht, die Kamera während der Pixelzuordnung zu bedienen. Schalten Sie die Kamera nicht aus und entfernen oder trennen Sie die Stromquelle nicht.

  • Pixel-Mapping ist möglicherweise nicht verfügbar, wenn die Innentemperatur der Kamera erhöht ist.