Wählen Sie aus, ob separate Fokuspunkte für die Ausrichtung „breit“ (Querformat), für die Ausrichtung „hoch“ (Hochformat) mit um 90° im Uhrzeigersinn gedrehter Kamera und für die Ausrichtung „hoch“ mit um 90° gegen den Uhrzeigersinn gedrehter Kamera ausgewählt werden können.

  • Wählen Sie [ Aus ], um unabhängig von der Kameraausrichtung denselben Fokuspunkt zu verwenden.

Kamera um 90° gegen den Uhrzeigersinn gedreht

Querformat (breit) ausgerichtet

Kamera um 90° im Uhrzeigersinn gedreht

  • Wählen Sie [ Fokuspunkt ], um die separate Fokuspunktauswahl zu aktivieren. Um die separate Auswahl von Fokusmessfeld und AF-Messfeldsteuerung zu aktivieren, wählen Sie [ Fokusmessfeld und AF-Messfeldsteuerung ].

Kamera um 90° gegen den Uhrzeigersinn gedreht

Querformat (breit) ausgerichtet

Kamera um 90° im Uhrzeigersinn gedreht

A Benutzerdefinierte Einstellungen: Feinabstimmung der Kameraeinstellungen

ein Fokus

b: Messung/Belichtung

c: Timer/AE-Sperre

d: Aufnahme/Anzeige

e: Belichtungsreihe/Blitz

f: Kontrollen

g: Videos