Erweitern Sie den Bereich der im Modus M verfügbaren Verschlusszeiten; Die längste verfügbare Verschlusszeit bei Auswahl von [ EIN ] beträgt 900 s (15 Minuten). Verlängerte Verschlusszeiten können für Bilder des Nachthimmels und andere Langzeitbelichtungen verwendet werden.

  • Wenn [ EIN ] ausgewählt ist, wird die verbleibende Zeit der aktuellen Belichtung bei Verschlusszeiten von mehr als 30 s im Bedienfeld angezeigt.

  • Bei Belichtungszeiten unter 1 s kann die von der Kamera angezeigte Verschlusszeit von der tatsächlichen Belichtungszeit abweichen. Die tatsächlichen Belichtungszeiten bei Verschlusszeiten von beispielsweise 15 und 30 Sekunden betragen 16 bzw. 32 Sekunden. Die Belichtungszeit entspricht wieder der gewählten Verschlusszeit bei einer Verschlusszeit von 60 Sekunden und länger.

A Benutzerdefinierte Einstellungen: Feinabstimmung der Kameraeinstellungen

ein Fokus

b: Messung/Belichtung

c: Timer/AE-Sperre

d: Aufnahme/Anzeige

e: Belichtungsreihe/Blitz

f: Kontrollen

g: Videos